http://www.schoenstatt-priesterliga.de/eob/dcms/sites/moriah/priesterliga/
wer_sind_wir.html
Samstag 15.08.2020, 13:31 Uhr
(c) 2020 Priesterliga

Liga Kopf 03

Über uns . . .

Wer sind wir?  
Allen gemeinsam   
Was wollen wir?  
Woraus versuchen wir zu leben?  
Wir setzen uns ein  
Wie arbeiten wir?  
Kontaktadresse  

 Wer sind wir?

  • Wir sind Diözesanpriester in unserem Bistum
  • Wir gehören zu Schönstatt,einer internationalen Geistlichen Bewegung innerhalb der Katholischen Kirche
  • Mit uns zählen sich noch weitere fünfundzwanzig Gruppierungen zur Schönstatt-Bewegung: Priester, Frauen, Männer, Familien und Jugendliche
  • Jede Gruppierung ist rechtlich selbständig

Allen gemeinsam ist

  • der Gründer: Pater Josef Kentenich und seine originelle Spiritualität
  • der Gründungstag: 18. Oktober als Ursprung der ganzen Bewegung
  • ein neuer Zugang zu Maria und die Orientierung an ihrer Person und Sendung
  • die Liebe zur Kirche, die sich in engagierter Mitverantwortung ausdrückt
  • der missionarische Einsatz für die Erneuerung der Kirche und eine neue christliche Kultur

nach oben

Was wollen wir?

  • Mit den anderen Schönstatt-Priestergemeinschaften bemühen wir uns in der Priesterliga um Formung und ganzheitliche Entfaltung der priesterlichen Persönlichkeit
  • Unter dem Schutze Mariens finden wir Heimat und Geborgenheit in den Auseinandersetzungen in einer pluralistischen und säkularisierten Welt
  • Im Bündnis mit Maria arbeiten wir mit an der Neuevangelisierung der Kirche auf ihrem Weg durch das dritte christliche Jahrtausend

nach oben

Woraus versuchen wir zu leben?

  • Aus dem "Vorsehungsglauben":  Gott suchen und finden in allen Dingen, Ereignissen und Menschen
  • Aus der "Werktagsheiligkeit": Den Alltag gestalten aus der Liebe zu Gott und den Menschen
  • Aus dem "Liebesbündnis": Mit Maria den Bund mit Gott konkret leben
  • Aus der Spiritualität von Pater Josef Kentenich
  • Aus der Verbundenheit mit dem geistlichen Zentrum der Schönstattbewegung, dem Heiligtum der Gottesmutter
  • Aus der Erfahrung familienhafter Gemeinschaft: Sie schenkt uns
    -  Halt im Kreis Gleichgesinnter
    -  Anregungen für die eigene Persönlichkeitsentfaltung
    -  Pastorale Impulse für den Seelsorgsdienst 

nach oben

Wir setzen uns ein:

  • Für das Presbyterium unseres Bischofs
  • Für die Priesterschaft des Dekanates
  • Für eine kooperative Seelsorge in unseren Pfarreien
  • Für die Gliedgemeinschaften der Schönstattbewegung
  • Für die Erneuerung des Priesterbildes aus dem Geist der evangelischen Räte
  • Für eine erneuerte Kirche aus dem Geist des II. Vatikanums
  • Für eine Kultur der Liebe

nach oben

Wie arbeiten wir?

Wir schließen uns zusammen innerhalb der Diözese:

  • In Gesprächskreisen
  • Bei Tagen der Besinnung und Erholung
  • In Tagungen und Exerzitien

Wir bilden eine überdiözesane Arbeitsgemeinschaft am Gründungsort Schönstatt in Vallendar bei Koblenz:

  • Uns stehen Inspirationshilfen aus den anderen schönstättischen Priestergemeinschaften zur Verfügung
  • Gemeinsam mit ihnen bieten wir Veranstaltungen und Arbeitshilfen an
  • Ein Jahresthema greift aktuelle Fragen auf, die wir aus dem Charisma des Gründers zu beantworten suchen

nach oben

Für alle, die mehr wissen wollen:
Kontaktadresse

nach oben

http://www.schoenstatt-priesterliga.de/eob/dcms/sites/moriah/priesterliga/
wer_sind_wir.html
Samstag 15.08.2020, 13:31 Uhr
(c) 2020 Priesterliga